Schwan (Juli)

CygnusListCygnusBeginnen Sie die Suche mit Vega in der Leier. Blicken Sie nach unten in Richtung 8 Uhr und Sie werden einen hellen Stern entdecken. Es ist Deneb im Schwan. Rechts von Deneb sehen Sie ein riesiges Kreuz. Dies ist das ganze Sternbild.

Der grosse Schwan fliegt gegen Süden und breitet seine Schwingen in der Milchstrasse aus.

Der Schwan war ein trojanischer Held, welcher von Achilles getötet wurde. Von seinem Vater Poseidon, dem Gott der Meere, wurde er schliesslich in einen weissen Schwan verwandelt.

Die Sterne des Sternbildes befinden sich in einer Distanz zwischen 57 bis 1480 Lj.

Albireo, der Kopf des Schwans, ist ein wunderbarer Doppelstern. Ein Stern ist blau, der andere rötlich. Sie können dies im Fernrohr bewundern.

Im Feldstecher können Sie die offenen Sternhaufen M29 und M39 beobachten. Es ist allerdings recht schwierig, sie von den anderen Sternen der Milchstrasse zu unterscheiden. Deshalb empfiehlt es sich beide in einem Fernrohr anzuschauen.